Kontakt
Krebber & Ruß
Gildeweg 8
47533 Kleve
Homepage:www.krebber-russ.de
Telefon:02821 13710
Fax:02821 13722

Liebe zum Detail:
Ablaufdeckel aus glasiertem Titan-Stahl von Bette

Für seine Duschen mit 90er-Ablauf bietet Bette jetzt die Ablaufdeckel in einer emaillierten Version an – und beweist damit seine Liebe zu Material und Detail.

Bildquelle: Bette

Einheitliches Look-and-Feel unter der Dusche dank neuer Ablaufdeckel aus glasiertem Titan-Stahl. Bildquelle: Bette

Mit den neuen Ablaufdeckeln aus glasiertem Titan-Stahl erzielt Bette ein einheitliches Look-and-Feel unter der Dusche. Die neuen Ablaufdeckel fühlen sich genauso angenehm unter den Füßen an wie der glasierte Titan-Stahl der Duschwannen und Duschflächen und sehen auch genauso aus. Dazu gehört auch, dass sie sich in ausgewählten Sanitärfarben, exklusiven Mattfarben und neuen Effektfarben von Bette wählen lassen.

Selbst wenn die Oberfläche der Dusche mit Bettes Antirutsch Pro Lösung für sicheres Gehen und Stehen ausgestattet ist, macht der Ablaufdeckel nun keine Ausnahme mehr, da er ebenfalls mit Antirutsch Pro veredelt werden kann.

Neben der verbesserten Haptik und Ästhetik, sprechen auch funktionale Vorteile für Deckel aus glasiertem Titan-Stahl. Die hochwertige Emaillierung in Bettes bewährtem Nass-in-Nass-Verfahren sorgt nämlich dafür, dass sie genauso widerstandsfähig und reinigungsfreundlich sind, wie die übrige Fläche: Die glasharte und porenfreie BetteGlasur bietet Schmutz und Bakterien nahezu keinen Nährboden, ist schlagfest, kratzfest, UV-beständig und resistent gegenüber Chemikalien.

Auch an die Altbesitzer von Bette-Duschen hat das Unternehmen gedacht: Die bisher verwendeten Kunststoffdeckel können problemlos durch den neuen Deckel ersetzt werden, da die Aufnahme identisch ist.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG